Abschließbares Technikcase / Schutzbox zur Wandmontage aus transparentem Acrylglas

sofort verfügbar (3 - 5 Werktage)

  • Artikel-Nr.: 101086
  • Hochwertiges Acrylgehäuse in Ihrem Wunschmaß bereits ab 1 Stück
  • Mit Bohrlöchern in der Rückwand zur Wandmontage
  • optional mit Lüftungslöchern in der Oberseite und Kabelzuführung im Boden
  • Komplett aus transparentem 4mm starkem Acrylglas gefertigt
  • Ideal zum Schutz von technischen Komponenten an Wänden im Innenbereich
  • Innovatives Steck- Schraubprinzip zum Selbstaufbau (Lieferung unmontiert)
  • Aussenmaße: Breite des Rückenausschnitts + 54mm / Höhe des Rückenausschnitts + 58mm / Innentiefe + 36mm
  • Rabattierte Staffelpreise ab: 5 / 10 / 25 / 50 / 100 / 250 / 500 Stück
  • Auf Maß gefertigt Rückgabe und Widerruf ausgeschlossen
  • Artikelgewicht: 2,10 kg
  • Versandgewicht: 2,17 kg
8,41 €* (Netto: 7,07 €)

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Kein Express)

Breite Rückenausschnitt in mm:

zwischen 85mm und 400mm

Höhe Rückenausschnitt in mm:

zwischen 85mm und 400mm

Innentiefe in mm:

zwischen 20mm und 130mm

Mit Lüftungslöcher in Oberseite:

Mit Kabelzuführungen auf Unterseite:


Technikcase / Schutzgehäuse aus Acrylglas zur Wandmontage im Sondermaß

Das durchsichtige Acrylglas Technikgehäuse wird auf Wunschmaß gefertigt. Die durchdachte Bauweise als Steck- & Schraubsystem ermöglicht den flach  zusammengelegten Versand und schnelle Produktionszeiten der Sonderanfertigung. Selbst Acrylglas Einzelstücke sind so auf Sondermaß möglich. Das Acrylglas Technikcase / Technikgehäuse besteht aus vier Seitenteilen, einer mit Schloss versperrrbaren Front und einer Rückenplatte mit Ausschnitt. Die Box wird über die an der Wand befestigten Technik gestülpt und mit der Wand verschraubt. Zukünftig kann jetzt der Zugriff auf zB den Router oder auch die Heizungssteuerung mittels dem Schlüssel erfolgen, indem die Front aufgeschlossen und abgenommen wird.

Die Verwendung von Acrylglas als Material für die Technikgehäuse und Schalterabdeckungen bieten den Vorteil das jederzeit eine optische Kontrolle von evtl. vorhandenen Status LED erfolgen kann oder auch Messwerte auf einem Displays dargestellt werden können, ohne das unbefugte Zugriff auf das Display haben.

Eine komplette Sicherung der in diesem Acrylgehäuse verbauten Technik ist durch das Schraubsystem nicht gegeben, dennoch wird der schnelle Zugriff erschwert.

Zusammenbau des Acrylglas Technikcase

Nach Bestelleingang und Fertigung versenden wir die Technikgehäuse im Sondermaß, welche wenige Tage später mit dem Paketdienst bei unseren Kunden eintreffen.

Im Lieferumfang befinden sich:

  • Sechs Acrylglasscheiben (mit beidseitiger Schutzfolie)
  • Kreuzschlitzschrauben mit Flachkopf
  • Passende Muttern für die Montageschrauben
  • Ein Hebelschloss mit zwei Schlüsseln (idR gleichschließend)
  • Eine gedruckte Aufbauanleitung

Der Auf- und Zusammenbau kann in wenigen Minuten erfolgen. Vor dem Zusammenbau muss von allen Seiten der Acrylplatten des Technikgehäuses die Schutzfolie entfernt werden. Durch den Schnitt mit modernen Laserschneidemaschinen sind die Folien an den Kanten leicht verschmolzen was das Abziehen teilweise etwas erschwert. Zuerst werden die Seitenteile mit der Oberseite und dem Boden verbunden und dieser "Ring" wird dann auf die Rückseite (mit dem Rechteckausschnitt) gesetzt. Bei der Verschraubung der Bauteile ist auf das vorsichtige Anziehen der Schrauben zu achten da das Acrylglas ansonsten reißen oder brechen könnte. Das Gehäuse wird jetzt an der Wand über die zu schützende Komponente gestülpt. Die beiden unteren Löcher der Rückwand verhindert nach der Verschraubung das die Box abgehoben werden kann. Nun wir die Frontplatte eingehängt, welche mittels Schlosses jetzt verriegelt werden kann.

Bei der Öffnung ist darauf zu achten, dass die Front nicht aufgeklappt wird sondern nur leicht geneigt und dann abgehoben werden muss.

Mögliche Anpassungen an dem Technikcase

Auf Wunsch werden in der Oberseite des Cases regelmäßig verteile Lüftungslöcher geschnitten, die eine Stauwärme innerhalb der Box abführen. Durch diese Löcher kann auch eine Luftzirkulation ermöglicht werden, die für zB Raumthermostate wichtig ist. Ebenso kann auf Wunsch auch eine Kabelführung auf der Unterseite des Acrylgehäuses gewählt werden. Je nach Abmessungen wird die Kabelführung als ein Loch oder als zwei Löcher umgesetzt. Auch können diese Löcher / dieses Loch zur zusätzlichen Belüftung dienen. Auf Wunsch und gegen Aufpreis könne auch die Seitenflächen und die Rückwand aus schwarzem oder weisem Acrylglas gefertigt werden.

Anwendungsfälle für die individuelle Technik Schutzbox

  • Abdeckung für Router oder andere Netzwerktechnik in öffentlichen Gebäuden, AirBnB's. Eine visuelle Kontrolle der Status LED ist dank des verwendeten Acrylglas jederzeit möglich.
  • Schutzgehäuse für Sauna- oder Schwimmbadtechnik (nicht als Spitzwasserschutz verwendbar)
  • Abdeckung für Schalter und Taster für die Klimatechnik um ungewolltes Verstellen zu vermeiden.
  • Als Einhausung in Werkstätten für zB. Hauptschalter
  • In Pflegeeinrichtungen als Schutz für Klimaanlagen oder Rolläden, die von dementen Bewohnern nicht verstellt werden sollten.
  • In Hotels um in öffentlichen Bereichen Kid's Club o.Ä. die Spielekonsolen zu schützen

Innen- und Aussenmaße

Die von Ihnen angegebenen Maße sind die Maße des Rückenauschnitts in der Rückwand und die Innentiefe. Durch den umlaufenden Rahmen in der Rückwand zur Wandbefestigung und das Schloß in der Front ergeben sich daraus deutlich größere Aussenmaße. Diese errechnen sich wie folgt:

Aussenbreite = Breite Rückenausschnitt + 54mm
Aussenhöhe = Höhe Rückenausschnitt + 54mm
Aussentiefe = Innentiefe + 36mm

Wichtig: Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Maße unbedingt auch aus dem zu schützenden Gerät austretende Verkabelungen.

Wichtige Hinweise

Das Technikgehäuse ist für den wasser- und witterungsgeschützten Innenbereich gedacht und erfüllt nicht die Anforderungen der kompletten Sabotagesicherheit. Vielmehr wird ein schneller Zugriff und das ungewollte Verstellen von Schalter o.Ä. verlangsamt.

Allgemeine Hinweise
Eventuell in den Produktabbildungen enthaltene Dekorationsgegenstände gehören nicht zum Lieferumfang
Sofern nicht anders genannt werden sämtliche Artikel ohne Befestigungsmaterial geliefert.
Produktdetails
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
5 von 5
Technikcase | Michael H 26.09.2022

Genau das was ich gesucht habe. Tolles Produkt. Schnelle Lieferung und einfach zum Zusammenbauen. Immer wieder. Ich habe auch schon zwei neue bestellt. Hartl Michael

Einträge gesamt: 1
8,78 € (Netto: 7,38 €)
35,13 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

7,65 € (Netto: 6,43 €)
30,59 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

12,85 € (Netto: 10,80 €)
171,36 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

0,57 € (Netto: 0,48 €)

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Nach oben